Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist in unserer Einrichtung Voraussetzung für eine individuelle, kindgerechte und auch ganzheitliche Bildung und Erziehung. Auch wenn die Kinder tagsüber ohne ihre Eltern in eine Kindergruppe gehen, erhalten Eltern viele Möglichkeiten, Einblick in unsere Arbeit und das Leben ihrer Kinder unter Kindern zu gewinnen.

Für Eltern ist es eine neue Erfahrung, dass nun weitere Personen an der Erziehung ihres Kindes beteiligt sind. Diese gemeinsame Verantwortung erfordert nicht nur Akzeptanz, sondern auch ein Verhalten, das auf gegenseitige Offenheit sowie Abstimmung hin ausgerichtet und von Vertrauen geprägt ist.

Die Bring- und Abholzeit reicht für kleine Gespräche zwischendurch. Bei Elterngesprächen, Elternabenden, gemeinsamen Ausflügen und Feierlichkeiten ist ein intensiverer Erfahrungsaustausch stets möglich. Durch die Mitarbeit der Eltern schaffen wir gemeinsam einen Wohlfühlort für Kinder, Eltern und auch das Einrichtungsteam.

Jährliche Angebote für Eltern:

Zweimal im Jahr findet ein Jour Fixe statt. Das ist ein Zusammentreffen der Familien und des Personals an einem Samstag in der Einrichtung zum gemeinsamen Werkeln, Essen und Reden.

Jährlich bildet sich der Elternbeirat bestehend aus zwei Elternteilen je Gruppe. Dieser unterstützt die konzeptionelle Bildungs- und Erziehungsarbeit des Einrichtungspersonals und fördert die Zusammenarbeit zwischen Kinderkrippe, Kindergarten, Eltern und Träger. Des Weiteren beteiligt sich der Elternbeirat an der Organisation von Feierlichkeiten und bietet beispielsweise Familientreffs, Elterncafés und pädagogische Abende an.

Anschrift

Private Kinderkrippe Eichenau

Bahnhofstr. 115 a
82223 Eichenau
Deutschland

E-Mail

Telefon

08141 53 72 722

Kinderkrippe

Montag bis Freitag
von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Kindergarten

Montag bis Freitag
von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Logo Private Kinderkrippe Eichenau 2016
© Private Kinderkrippe Eichenau 2016
nach oben